Aktuelles

Exklusiver Fonseca Humidor

5thAvenue-Logo

 

Exklusiver Humidor Fonseca Cosacos für “La Casa del Habano”

 

5TH Avenue, offizieller Alleinimporteur von Habanos in Deutschland, bietet den Geschäften der „La Casa del Habano“ einen neuen, exklusiven Humidor an. Der in edlem Burgunderrot gehaltene Humidor ist gefüllt mit 50 Stück der Fonseca Cosacos. Diese Cigarren haben das Format einer Petit Cetro mit einer Länge von 129 mm und einem mittleren Ringmaß von 40, was einem Durchmesser von 15,87 mm entspricht.


Sie werden, wie fast alle Habanos, vollständig von Hand gefertigt. Anschließend jedoch, und das unterscheidet sie von den Cigarren aller anderen Marken, wird jede einzelne Cigarre mit feinem Seidenpapier umhüllt. Der dadurch entstehende Eindruck von Eleganz und Leichtigkeit setzt sich auch in der Tabakmischung fort. Alle Cigarren der Marke Fonseca zeichnen sich durch ihre Milde und subtile Aromenentfaltung aus. Sie sind dadurch ausgezeichnet für Einsteiger in die Welt der Habanos oder als Begleiter nach leichten Mahlzeiten.
 
Die Marke wurde zwischen 1890 und 1900 von Don Francisco Fonseca gegründet. Er selbst war ein gutaussehender Mann, der sehr viel Wert auf das äußere Erscheinungsbild legte und diese elegante Genauigkeit auch auf seine Cigarren übertrug, die er deshalb einzeln in Seidenpapier hüllen ließ - eine Tradition, die bis heute in den vier Formaten der Marke, die seinen Namen trägt, fortgeführt wird.


Der Humidor ist mit einem klassischen Befeuchtungssystem versehen. Für die Lagerung der Cigarren verfügt er über insgesamt drei herausnehmbare Tabletts.

Hans vom ZDB-TeamSH 

 

Quell: http://www.5thAvenue.de